Selbsthilfegruppe
"Störungen" der geschlechtlichen Entwicklung
Eine Selbsthilfegruppe der Vereinigung von Menschen mit Variante der Geschlechtsentwicklung e.V.

Einladung

Wir laden dich ein, zu unserer Selbsthilfegruppe.
Wir laden Betroffene ein.
Wir laden auch Menschen ein, die nicht selbst betroffen sind, aber Fragen zum Umgang mit solchen Menschen haben.
Unser Treffen soll ein "Safe-Space" sein. Es gibt Betroffene, die sich dort nicht mit Menschen treffen wollen, die nicht selbst betroffen sind. Deshalb sprechen wir eventuell für die nicht selbst betroffenen Menschen andere Termine ab als mit den Betroffenen.

Wir möchten auch junge Eltern und werdende Mütter einladen. Besonders wenn deren Ärzte vorschlagen, eine Operation an ihren Kindern durchzuführen, oder die so einer OP bereits zugestimmt haben.

Alle sind herzlich willkommen - egal welche sexuelle Orientierung du hast - wir werden es nicht thematisieren.

Komme freiwillig.

Bleibe anonym: Wir werden dich nicht fragen wie du heißt, sondern wie wir dich nennen sollen. Du darfst dich bei uns "Weihnachtsmann" oder "Coca Cola" nennen oder wie auch immer, du darfst aber auch deinen "richtigen" Namen benutzen.

Wir werden uns sicher freuen, wenn du uns besuchst und auch neugierig sein. Aber du entscheidest selbst ob und was du erzählst. Du darfst auch uns ausfragen.

Übrigens, alle die in die Telegram Gruppe oder WhatsApp Gruppe breits aufgenommen wurden sind jedes mal herzlich eingeladen.

Kontakt

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann melde dich



Dateiname: web/Einladung.html